Angstpatienten mit Zahnarztangst – Besondere Betreuung in unserer Praxis

In unserem Video klärt Sie Zahnarzt Dr. Thomas Lux über unsere Angstpatienten-Betreuung auf und erläutert die Möglichkeiten, der auf die Bedürfnisse von Angstpatienten abgestimmten Behandlungsmethoden. Denn die Zahnarztangst, auch Zahnarztphobie genannt, ist weit verbreitet und Sie sind damit keinesfalls allein. Die Zahnärzte der LUX Zahnarzt-Praxis und LUX-Clinic sind darauf spezialisiert Angstpatienten zu begleiten und Ihnen die Angst vor dem Zahnarzt zu nehmen.

So möchten wir bereits vor einem ersten Besuch bei uns von Ihnen wissen, ob Zahnarztangst vorliegt. Sollte dies der Fall sein, nehmen wir besondere Rücksicht auf Ihre Situation, gehen besonders schonend und behutsam vor und erklären Ihnen alles detailliert. Vor allem aber nehmen wir uns sehr viel Zeit.

Angstpatienten bieten wir verschiedene Narkosearten

Die Lachgasbehandlung bieten wir grundsätzlich bei jeder zahnmedizinischen Behandlung an und diese eignet sich auch gerade für Angstpatienten. Das erleichtert eine Zahnbehandlung, beispielsweise Füllungen, Kronen oder Zähne ziehen. Denn durch das Lachgas wird die Angst enorm reduziert, Sie haben ein gutes Gefühl und der Schmerz wird gelindert. Das Gute: 30 Minuten nach einer Lachgasbehandlung können Sie wieder Auto fahren und Ihrer beruflichen Tätigkeit nachgehen.

Eine weitere Option stellt die Dämmerschlaf-Narkose dar, die wir in unserer LUX Clinic anbieten. Diese ist besonders schonend und ideal für sehr kurze Behandlungen. Als Angstpatientin oder Angstpatient sind Sie während der Narkose stets ansprechbar, empfinden aber keinerlei Schmerzen. Nach einer Dämmerschlaf-Narkose müssen Sie allerdings abgeholt werden, da Sie den Heimweg nicht alleine antreten dürfen.

Die Vollnarkose wenden wir bei langandauernden Implantaten, komplexen Vollsanierungen sowie bei unseren Angstpatienten an. Durch die Verwendung spezieller Medikamente ist die Vollnarkose besonders schonend. Während des gesamten ambulanten Eingriffs überwacht ein Anästhesist Ihre Narkose. Nach einer 1-2 stündigen Aufwachphase dürfen Sie dann die LUX Clinic allerdings nur in Begleitung verlassen.

Die Länge der Vollnarkose richtet sich nach dem Eingriff. Die Narkose kann wenige Minuten bis mehrere Stunden andauern. Die Lux Zahnärzte sind in der Lage langfristige und komplexe Behandlungen unter Vollnarkose durchzuführen.

Sie leiden unter Zahnarztangst und haben weitere Fragen? Rufen Sie uns an und geben Sie uns direkt einen Hinweis, dass Sie Angstpatientin oder Angstpatient sind! Wir informieren Sie gerne über Ihre Möglichkeiten unserer Zahnarzt-Praxis in Mannheim.

Zurück