Konstruktion eines Gipsmodells im Labor

Mini-Implantate - Künstliche Zahnwurzel mit großer Wirkung


Feste Zähne sofort auf vielseitigen schmalen Implantaten

Mini-Implantate schulden ihre Bezeichnung der Tatsache, dass sie einen sehr schmalen Durchmesser (weniger als 3 mm) haben. Dennoch bieten die kleinen Implantate große Vorteile. Für das Einbringen in Ihren Kiefer benötigen wir in der Regel nur einen Behandlungstermin. Durch den schmaleren Durchmesser können wir den oral-chirurgischen Eingriff relativ kurz halten, da wir im Normalfall lediglich eine örtliche Betäubung für das Setzen des Mini-Implantats benötigen. Nach dem Einsetzen sind die kleinen Implantate direkt als Verankerung für Ihren Zahnersatz belastbar. Eine eventuelle Wartezeit entfällt somit.

Einsatzmöglichkeiten der Mini-Implantate

Die Mini-Implantate können mit einer klassischen lokalen Anästhesie gesetzt werden und Sie vermeiden so einen längeren Eingriff. Auch wenn bei Ihnen in der mit Zahnersatz zu schließenden Lücke bereits Kieferschwund vorliegt, kann das Mini-Implantat oft trotzdem gesetzt werden. Dem Aufbringen Ihres Zahnersatzes steht somit nichts im Wege. Besonders Ihre auf Mini-Implantaten getragene Voll- oder Teilprothese erhält so hervorragenden Halt. Die Mini-Implantate können unkompliziert in einen minimal-invasiven Eingriff gewebeschonend in den Kiefer eingesetzt werden. Dadurch hinterlässt der Eingriff nur eine kleine Wunde, ist schmerzarm und auch Schwellungen können weitestgehend vermieden werden. Zudem kann das Mini-Implantat sofort belastet werden und Einheilzeiten wie bei klassischen Zahnimplantaten entfallen.

Mini-Implantat – der Aufbau

Die Mini-Implantate sind im Gegensatz zu den größeren Zahnimplantaten aus einem Teil gefertigt und mit der weniger als 3 mm messenden Breite wesentlich schmaler im Durchmesser als die mehrteiligen Implantate. Sie werden ebenso aus dem sehr gut vom Körper verträglichen Reintitan gefertigt. Das kleine Implantat weist im unteren Bereich auch ein Schraubgewinde auf, das dem Implantat einen sicheren Halt im Kieferknochen gewährleistet. Der kleinere Teil des Implantats, der kugelförmige Kopf, verbleibt oberhalb des Knochens und des Zahnfleischs. So kann darauf Ihr Zahnersatz festen Halt finden. Eine Teil- oder Vollprothese kann mit einer Druckknopf ähnlichen Mechanik dann auch von Ihnen selbst darauf eingesetzt und herausgenommen werden.

Das Setzen des Mini-Implantats

Der oral-chirurgische Eingriff findet an einem Termin statt und verläuft in der Regel schnell und unkompliziert mit einer örtlichen Betäubung. Mit den minimal-invasiv einsetzbaren Mini-Implantaten benötigen wir nur einen kleinen Schnitt, um diese fest in den Kieferknochen einzuschrauben. Im Anschluss können die kleinen Implantate direkt belastet werden. Somit können wir nach dem Einsetzen der Implantate sofort Ihre Prothetik darauf befestigen und Sie können mit einem festsitzenden sowie komfortablen Zahnersatz wieder alles essen, wonach Ihnen der Sinn steht.

Vorteile von Mini-Implantaten

  • minimalinvasiv
  • schmerzarm
  • keine Schwellungen
  • sofort belastbar
  • keine Einheilzeiten
  • unkomplizierter Eingriff
  • örtliche Betäubung

Mini-Implantate und Ihre Anwendungsbereiche

Die Mini-Implantate kommen für Sie vor allem dann in Frage, wenn Sie eine sichere Befestigung Ihrer Teil- oder Vollprothese im Ober- oder Unterkiefer wünschen. Mit den schmalen Implantaten erzielen wir für Sie einen hervorragenden Tragekomfort mit einem optimalen Sitz und Halt der Prothese. Sie können jedoch nicht als Alternative zu herkömmlichen Implantaten angewendet werden. Größere Brücken und Zahnersatz für einzelne Zähne können auf den Mini-Implantaten nicht angebracht werden, da hier die Stabilität eines klassischen Zahnimplantats benötigt wird.

Es gibt Behandlungssituationen in denen Sie auf den Mini-Implantaten auch ein Zahnersatz-Provisorium tragen können, bis dann eine finale Prothetik eingebracht werden kann. Auch in der Kieferorthopädie setzen wir die schmalen Implantate zur wirkungsvollen Korrektur von Zahnfehlstellungen ein.

Sie interessieren sich für die Behandlungsmöglichkeiten mit Mini-Implantaten? Sie möchten mehr über Zahnersatz auf Mini-Implantaten erfahren? Sprechen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin in unserer Zahnarzt-Praxis in Mannheim.

Kontaktieren Sie uns

Stimmen von zufriedenen Patienten

Habe ein unheimliches Vertrauen zu dem Mann aufgebaut! Es werden einem die Ängste genommen. Man ist hier sehr sehr gut aufgehoben.

Hartmut Vischer