Zahnverschönerung

Das „Shapen“ ist eine Methode der Zahnverschönerung. Die Zähne werden in diesem Verfahren in eine ästhetisch ansprechendere Form gebracht. Der Zahnmediziner hat die Möglichkeit, abgeriebene Zähne im Frontzahnbereich optisch wieder optimal zu gestalten. Unschöne Kanten und Ecken Kanten werden abgeschliffen und in eine ideale, ästhetische Form gebracht.

Kleine Korrekturen der Zahnform

Auch kleine Zahnformkorrekturen sind beim Shapen möglich. Dazu muss der Zahnarzt die Zähne nicht im Vorfeld beschleifen. Bei großen Zahnzwischenräumen oder abgesplittertem Zahnschmelz wendet der Zahnmediziner Keramik-Kunststoff-Gemische an oder bringt mit Hilfe eines Schleifgerätes Glanz und Form auf die Zähne. In der Regel ist für das Shapen nur eine Sitzung notwendig.

Zurück