Zahnverfärbung

Zahnverfärbungen beeinträchtigen stark das ästhetische Erscheinungsbild. Es gibt unterschiedliche Ursachen für die gelblichen Verfärbungen. Dazu zählen insbesondere Farbstoffe aus Nahrungs- und Genussmitteln wie Rotwein, Tabak, Kaffee oder Tee. Es handelt sich bei Zahnverfärbungen nicht um Zahnbelag, sondern um Farbpigmente, die sich an der Zahn-Oberfläche angelagert haben und somit zum kosmetischen Problem wurden.

Gründe für Zahnverfärbungen

Zahnverfärbungen können auch durch verschiedene Erkrankungen oder Medikamente verursacht werden. Ein abgenutzter Zahnschmelz und Bakterien sorgen zusätzlich für die gelbliche Verfärbung der Zähne. Man unterscheidet externe und interne Verfärbungen. Für interne Zahnverfärbung ist nicht selten ein „toter Zahn“ verantwortlich. Externe Verfärbungen entstehen hingegen durch die Anlagerungen von Farbstoff aus Genuss- und Nahrungsmitteln.

Zurück