Profundus

Der Bezeichnung profundus oder profund wird als eine Lageangabe verwendet. Sie sagt aus, dass eine Struktur in der Tiefe des Körpers gelegen ist. Der Begriff wird in der Anatomie verwendet wobei hier meistens auf die Körperfaszie Bezug genommen wird. Als Faszien bezeichnet man die Weichteil-Komponenten des Bindegewebes, die den gesamten Körper als ein umhüllendes Netzwerk durchdringen.

Das Gegenteil von profundus ist superfiziell

Im Gegensatz zu einer profunden Lage bezeichnet man mit superfiziell eine oberflächlich gelegene Struktur, wobei auch hier wiederum als Bezug meistens die allgemeine Körperfaszie genommen wird.

Zurück