Okklusal

Mit dem Begriff okklusal wird der Kontakt der Zähne in Richtung zur Kaufläche hin gelegen bezeichnet. Dies bezieht sich auf den Kontakt zwischen den Zähnen des Oberkiefers und des Unterkiefers. Damit bezeichnet werden im engeren Sinne nur Zähne, die über eine Kaufläche verfügen, also die Molaren und Prämolaren. Dagegen spricht man bei Schneidezähnen analog dazu von inzisal.

Okklusale Zähne und Zahnreihen

Der Begriff lässt sich sowohl auf einen einzelnen Zahn im Gebiss als auch auf die gesamte Zahnreihe anwenden. Für die Bezeichnung okklusal lässt sich synonym auch der Begriff mastikal verwenden.

Zurück