Interdentalbürste

Interdentalbürsten werden für die Pflege und Reinigung schwer erreichbarer Zähne und der Zahnzwischenräume verwendet. Normale Zahnbürsten und Zahnpasta reichen hier oft nicht aus, um alle Bakterien und Essensreste zu entfernen. Interdentalbürsten sind in verschiedenen Stärken erhältlich und besitzen verschiedene Bürstenköpfe. Die Benutzung erfordert etwas Fingerspitzengefühl, wird aber nach wenigen Versuchen zur Routine werden. Eine Interdentalbürste ist eine gute Alternative zur Zahnseide.

Die Anwendung einer Interdentalbürste

Die Interdentalbürste muss vorsichtig in die Zahnzwischenräume eingeführt werden. Dank den individuellen Bürstenköpfen und Stärken können auch schwer zu erreichende Stellen wie etwa die hinteren Backenzähne sanft gereinigt werden. Der Zahnzwischenraum wird mit leichten Vor- und Zurück-Bewegungen gesäubert. Ein regelmäßiger Bürstenwechsel ist, wie bei Zahnbürsten, auch hier wichtig.

Zurück