Implantatkrone

Durch eine Implantatkrone kann der Zahnarzt im Rahmen einer Implantatversorgung einen Zahn in seiner natürlichen Form wiederherstellen. Ein Implantat ist ein Fremdkörper, der in den Kieferknochen eingesetzt wird. Implantatkronen lassen sich direkt auf einteilige Implantate aufsetzen oder auch auf einen zweiteiligen Implantataufbau aufschrauben.

Implantatkronen: Welche Materialien kommen zum Einsatz?

Eine Implantatkrone kann entweder aus Vollkeramik hergestellt werden oder aus einer Metallkappe, die mit Keramik überzogen ist. Besonders für den Frontzahnbereich wird in der Regel aus ästhetischen Gründen Vollkeramik verwendet, jedoch gewährleisten beide Varianten eine perfekte Kaufunktion. Sie überzeugen zudem mit langer Haltbarkeit und bieten dem Patienten zahlreiche ästhetische Vorteile.

Zurück