Halbkrone

Halbkronen bestehen aus Metall, Keramik oder Kunststoff und sind ein festsitzender Zahnersatz. Dieser Zahnersatz wird auf einen Zahn im Kronenbereich eingesetzt. Wird eine Halbkrone eingesetzt, ist ein Teil des echten Zahns noch immer sichtbar, deshalb wird diese Art der Krone auch Fensterkrone genannt. Mindestens eine Wand des Zahns wird von einer Halbkrone ersetzt.

Einsetzen einer Halbkrone

Ist eine Zahnfüllung mit Inlays, Overlays oder Onlays nicht möglich, wird der beschädigte Zahn beschliffen und überkront. Dabei wird vor allem darauf geachtet, dass ein Großteil des Zahns unbeschädigt bleibt und nur die beschädigte Stelle herausgearbeitet wird. Ist die beschädigte Stelle im Sichtbereich, wird sie mit einer Halbkrone überdeckt.

Zurück