Epithese

Eine Epithese ist in der Zahnmedizin eine Prothese bzw. ein prothetischer Ersatz für das Gesicht (Prothetik). Ein solcher Einsatz kann die Lebensqualität deutlich erhöhen, wenn ein Betroffener etwa durch einen Unfall oder eine Erkrankung unter starken Schäden in der Gesichtspartie leidet. Eine Epithese ist in der Regel nicht funktionell, bietet jedoch optisch eine deutliche Verbesserung für den Patienten.

Die Herstellung einer Epithese

Da ein prothetischer Einsatz immer so echt wie nur möglich wirken soll, ist die Herstellung einer Epithese äußerst aufwendig. Nur erfahrene und speziell ausgebildete Experten – die sogenannten Epithetiker – können und dürfen daher Epithesen herstellen. Der Hautton oder die Augenfarbe der Patienten können exakt nachgeahmt werden und für die Zahnmedizin kann somit beispielsweise Zahnfleisch realistisch nachgebildet werden.

Zurück