Eckzähne

Eckzähne werden die seitlichen Frontzähne genannt. Sie zählen beim Menschen zu den größten Frontzähnen und besitzen die längsten Wurzeln. Im Alter von 12 Jahren stoßen sie in der Regel meist durch. Mediziner verwenden für die Eckzähne auch den Fachbegriff Dens caninus.

Besonderheiten von Eckzähnen

Eckzähne haben ein höckerig, eckiges oder spitzes Aussehen und sie sind im Normalfall auch die längsten Zähne. Von der Mittellinie aus betrachtet stehen sie an dritter Stelle im menschlichen Gebiss und direkt hinter ihnen beginnen schon die Backenzähne. Die oben liegenden Eckzähne sind mit jeweils zwei Wurzeln versehen, während das unten liegende Paar mit nur einer Wurzel auskommen muss.

Zurück