Bleaching-Schiene

Eine Bleaching-Schiene oder Bleichschiene wird in der ästhetischen Zahnmedizin beim Bleichen der Zähne zwecks ihrer optischen Aufhellung eingesetzt. Sie dient dabei als Träger für das aufgebrachte Bleaching Gel.

Anwendung

Zum Bleaching wird das Zahnbleichmittel auf die Kunststoffschiene aufgetragen, welche anschließend auf die Zähne gesetzt wird. Sie lässt sich über Nacht tragen, wodurch das Bleichmittel im entsprechenden Zeitraum auf die Zähne einwirken kann. Bleichschienen gibt es konfektioniert im freien Handel, oder nach einem Gebissabdruck individuell von einem Zahntechniker angefertigt. Letztere gewährleisten eine optimale Anpassung an das Gebiss und bieten einen wesentlich besseren Schutz vor einem Verschlucken des Bleichmittels in der Einwirkzeit. Außerdem sitzen diese enger an den Zähnen und erzielen so ein wirkungsvolleres Ergebnis für die Anwendung zu Hause.

Zurück