Unverträglichkeiten im Vorfeld abklären

Die Laborergebnisse weisen den Weg

Allergien und Material-Unverträglichkeiten rechtzeitig zu erkennen sind in der Zahnmedizin eigentlich unerlässlich, um den Patienten zu schützen. Trotzdem werden kaum Maßnahmen dazu ergriffen, die über das Abfragen von Allergien im Anamnesebogen bei dem ersten Besuch in der Praxis hinausgehen. Bei uns in der Biologischen Zahnheilkunde steht die Prävention im Vordergrund. Deshalb raten wir dazu, vor der Wahl eines Zahnersatzmaterials mit einem Bluttest alle Unverträglichkeiten abzuklären. Denn die Folgen von ungeklärten Unverträglichkeiten – chronisch entzündliche Erkrankungen, unnötiges Leiden und dann eine kostspielige Sanierung – lassen sich so einfach und effektiv vermeiden.

Dem Immunsystem in die Karten schauen

Grund für entzündliche und andere allergische Reaktionen ist eine gestörte Immuntoleranz. Ein gesundes Immunsystem ist in der Lage, das Ausmaß einer Entzündung der realen Bedrohung anzupassen. Bei den meisten chronischen Entzündungen handelt es sich um eine permanente Überreaktion des Immunsystems. Auf welche Stoffe das Immunsystem im Rahmen einer zahnmedizinischen Behandlung überreagieren könnte, klärt der Bluttest. Ihre Blutprobe wird in ein Speziallabor eingesendet und dabei ganz gezielt auf Reaktionen auf Stoffe wie Titan, Gold, Amalgam und weitere zahnmedizinisch relevante Metalllegierungen und Kunststoffe untersucht. Damit verschaffen wir uns Klarheit, mit welchen Materialien wir gefahrlos arbeiten können.

Ursachen finden und entschärfen

Chronische Entzündungen führen auch zu „normalen“ Krankheitsbildern, wie z. B. Parodontitis. Auch diesen Erkrankungen können Materialunverträglichkeiten zugrunde liegen. Ebenso damit in Verbindung zu bringen sind nach neusten Erkenntnissen die Entzündungen rund um Implantate, die sich in manchen Fällen hartnäckig halten. Der Bluttest schafft Klarheit und bessere Therapiechancen. Der Therapieerfolg lässt sich ebenfalls über Bluttests überprüfen.

  • Kontakt
  • Anfrage
  • Rückruf

Kontakt

Telefon   0621 - 7899809 - 0

E-Mail   info@luxzahnaerzte.de

 

Öffnungszeiten

Mo-Fr. 7-21 Uhr und Sa. 9-16 Uhr

*

*

*

*

Finanzierung

Finanzierung
Ihrer Behandlung

Unser Wunsch ist es, Ihnen die bestmögliche Behandlung zu einem ausgezeichneten Preis-/Leistungsverhältnis anzubieten. Mehr Informationen

© 2016 by Lux Zahnärzte

Impressum . Datenschutz