Keramikimplantate

Hochstabile Keramik-Implantate aus Zirkondioxid

Die Zahnmedizin entwickelt sich technisch rasant weiter. Inzwischen sind sogar Implantate aus Hochleistungskeramik erhältlich. Die Keramik – Zirkondioxid – ist absolut komplett frei von Metall und immunologisch neutral. Unverträglichkeiten sind bei Keramik ausgeschlossen. Ein Risiko für eine Periimplantitis, eine chronische Entzündung rund um das Keramik-Implantat, besteht nicht. Zudem leitet Keramik keine Elektrizität, kann also auch keine elektromagnetischen Irritationen auslösen.

Stabil, bruchfest und sofort einsetzbar

Die neuste Generation von Zirkonimplantaten ist besonders bruchfest und wird vom Gewebe direkt integriert. Mit diesen Implantaten ist auch eine Sofortversorgung möglich. Damit ist die einfache, praktische Implantat-Sofortlösung auch im Lux-Bio-Standard umsetzbar. Eine perfekte Lösung für alle, die schnell und gesund ihren Biss nicht verlieren möchten.

Foto: Swiss Dental Solutions

  • Kontakt
  • Anfrage
  • Rückruf

Kontakt

Telefon   0621 - 7899809 - 0

E-Mail   info@luxzahnaerzte.de

 

Öffnungszeiten

Mo-Fr. 7-21 Uhr und Sa. 9-16 Uhr

*

*

Mit der Eingabe des Captchas bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen habe.

*

*

Mit der Eingabe des Captchas bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen habe.

LUX Zahnärzte - Focus Empfehlung

 

© 2018 by Lux Zahnärzte

Impressum . Datenschutz